Telefon: 033208 23 404 Email: info@marine-experte.de

Sebastian Rydz – Ihr zertifizierter Sachverständiger für Boote und Yachten

In den vergangenen Jahren ist der Verkehr auf deutschen Wasserstraßen sprunghaft angestiegen. Damit erhöht sich auch die Zahl der Schadenfälle. Damit Sie im Schadensfall nicht kentern, steht Ihnen „Marine-Experte“ Sebastian Rydz als zertifizierter Yachtsachverständiger kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Sachverständiger für Boote ist da, wenn’s kracht

Nicht nur das Verkehrsaufkommen auf der deutschen Wasserstraßen hat zugenommen. Auch die Wassersportgeräte die keinen Bootsführerschein verlangen, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dass die steigende die Verkehrsdichte und die mangelnde Erfahrung der Bootsführer  nicht ohne Folgen bleibt, ist klar. Doch wenn’s es kracht, betreten die meisten Geschädigten „Neuland“. Sebastian Rydz steht Ihnen als zertifizierter Yachtsachverständiger bei der Schadensabwicklung hilfreich zur Seite, sodass Sie Ihr Boot beziehungsweise Ihre Yacht bald wieder instand gesetzt und Fahrt aufnehmen können.

Ob An- oder Verkauf: Ihr Bootsgutachter ermittelt den Wert

Sie möchten den sicheren Weg beim Kauf gehen? Dann holen Sie sich Sebastian Rydz ins Boot – als zuverlässigen Gutachter. Schließlich möchten Sie keine bösen Überraschungen erleben. Selbstverständlich ist er als Bootsgutachter auch für Verkäufer tätig. Seine Leistungen reichen von der einfachen Wertermittlung über technische Boots- und Yachtgutachten bis hin zum präzisen Wertgutachten.

Chaparral 235 SSI

Rumpfbeschädigung einer Chaparral SSI 235 durch Sturmeinfluss

Dienstleistungen im Überblick:

  • Wertermittlung
  • Wertgutachten
  • technische Gutachten
  • Schadengutachten bei Haftpflicht- und Kaskoschäden
  • Beweissicherungsgutachten
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Schichtstärkenmessung
  • Prüfung von Flüssiggasanlagen nach G608

Boot- und Yachtsachverständiger aus Leidenschaft

Sebastian Rydz’s Leben ist der Wassersport. Sein Traum bestand jeher darin, in diesem Bereich auch beruflich Fuss zu fassen. Zunächst sammelte er praktische Erfahrungen in der Instandhaltung von Pkw und Lkw. Danach folgte die Prüfung zum Kfz-Technikemeister. Doch sein Ziel verlor der „Bootsmann“ nicht aus den Augen: 2011 schließlich legte er die entsprechende Prüfung erfolgreich ab und ist seitdem als Boots- und Yachtsachverständiger tätig.

Sachverstand mit Leidenschaft: Dafür steht Sebastian Rydz als Sachverständiger für Boote und Yachten. Kontaktieren Sie ihn!

Beschädigung eines Z-Antriebes, verursacht durch das Auflaufen auf eine Sandbank.

Beschädigung eines Z-Antriebes, verursacht durch das Auflaufen auf eine Sandbank.